Das supermassive Schwarze Loch im Zentrum unserer Milchstrasse: Sagittarius A*

Donnerstag, 03.11.2022, 18:00 - 19:30

Am 12. Mai 2022 veröffentlichten Forscher des Event-Horizon-Teleskops (EHT) eines der spektakulärsten Ergebnisse der Astronomiegeschichte: das vermeintlich erste „Bild“ vom Schwarzen Loch im Zentrum unserer Heimatgalaxie, genannt Sagittarius A* (Sgr A*).

Doch was sind Schwarze Löcher überhaupt? Wie können sie beobachtet werden, wenn sie doch „schwarz“ sind? Und befindet sich wirklich ein extrem massenreiches Schwarzes Loch, millionenfach schwerer als unsere Sonne, im Herzen der Milchstraße?

Dieser Vortrag soll Ihnen eine Überblick über den aktuellen Forschungsstand bezüglich Sgr A* vermitteln und nimmt Sie mit auf eine Reise zum Tausende von Lichtjahren von der Erde entfernten galaktischem Zentrum.

Vortrag von Matthias Subroweit

 

 

 

Platzreservierung: